Treffer versenkt, ein Leben verschenkt.

  Startseite
    Und sonst so?
    Kunst?
  Archiv
  2006 - wie auch immer
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   die margarethe
   Komm mit Olli ins Wunderland.
   Aktive Fensterbankchillerin
   panilani^^
   Isa
   Dem Ro sein Blog
   Consti in Florida



http://myblog.de/puadiebaerin

Gratis bloggen bei
myblog.de





Tut Liebe!

Ich muss die Gelegenheit nutzen, dass ich gerade ins Internet komme, das kommt so selten vor, deshalb ist das auch wieder der erste Blogeintrag seit langem. Oh, heute vor genau einem Jahr hab ich den Blog "gegründet", den ersten Eintrag hab ich erst ne Woche später oder so geschrieben. Glaub am 17. Da feiern mein Blog und ich dann einjähriges^^ Joa, muss mal kurz gucken wann ich den letzten Eintrag geschrieben hab und überlegen was seitdem so passiert ist. Das ist nämlich das dumme wenn man so lange nicht schreibt, man hat so viel zu erzählen. Oh, das mit dem abgeschoben werden hat sich geklärt, und abgeschlossen hab ich damit jetzt auch, die Flaschen sind jetzt leer und sie wurden natürlich von Kathi und mir an unserem neuen Lieblingsort geleert. Man ist ja gerne mal asozial, wenn man da einmal reingerutscht ist kommt man nicht mehr raus. Ach, ich erinner mich sowieso nicht mehr an die letzten Wochenenden, insofern ist das auch irgendwo egal, ach doch, Damis Geburtstag mit dem merkwürdigen Typen und dem 24-jährigen Hartz IV Empfänger - und "das ist jetzt keine Anmache oder so, aber wo fährt denn hier der 4er?" xD Naja, gesagt haben sie's uns trotzdem nicht, auch wenn das keine Anmache war^^
Naja, es wird Sommer, es wird warm, deshalb verbringe ich jetzt wieder viel Zeit an der Alster. Da lernt man auch nette Menschen kennen so wie Donnerstag die drei Skater, den komischen Brottyp und den dicken Mann, der das ganze Brot auf dem Boden verteilt hat, woraufhin dass nicht mal mehr die Pfandflaschensuchenden Penner haben wollten... Naja aber aus dem wiedersehen mit den Skatern wird jetzt leider auch nichts, denn wir sind heut Abend am falschen Osterfeuer. Vermutlich. Die waren aber so oder so irgendwie langweilig. Wobei der eine wirklich wirklich gut aussah =D Naja, DOnnerstag Abend waren Kathi und ich dann noch aufm Kiez, was aber wie vermutet nicht sehr erfolgreich war, weshalb wir die ganze Zeit ein ziemlich schlechtes Gewissen hatten. Aber naja, dann doch ohne größere Gefühlsausbrüche nach Hause gekommen.
Heute hatte dann mein Bruder Geburtstag (bzw hat er immernoch^^) und ich musste um 7 aufstehen. Naja, jetzt bin ich müde, mir ist langweilig und ich warte darauf, dass es endlich halb fünf ist, damit losfahren kann. Und mehr hab ich grad auch gar nicht zu sagen, vielleicht noch dass ich neulich tatsächlich das erste mal in meinem Leben nachvollziehen konnte, warum das mit Larissa und mir auseinander gegangen ist. Aber darüber will ich auch gar nciht reden^^

Also auf wiedersehen meine lieben, man sieht sich.
7.4.07 15:17
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung